Jugendliche und Erwachsene

Fett ist nicht gleich Fett – Fette in der ketogenen Ernährungstherapie

Bei der ketogenen Diät ist der Anteil an Fett in der Nahrung sehr hoch und variiert von 60-90% der Gesamtenergiezufuhr. Der hohe Fettanteil ist entscheidend für die Bildung von Ketonen und deshalb erforderlich. Ein ausgewogenes Verhältnis hochwertiger Fette und Öle ist daher besonders wichtig.

Mehr erfahren

Informationen für Erzieher, Lehrer & Betreuer

Wird ein Patient auf eine ketogene Ernährungstherapie eingestellt, hat sein Umfeld viele Fragen. Um z.B. Betreuer oder Lehrer über die Besonderheiten dieser Therapie zu informieren, haben wir für Sie ein Merkblatt zur Weitergabe zusammengestellt.

Mehr erfahren

Unterwegs – Reisen mit der ketogenen Ernährungstherapie

Die Urlaubssaison steht vor der Tür und Sie planen mit der Familie einen Urlaub oder einen Ausflug? Wir haben Ihnen hier hilfreiche Informationen zusammengestellt.

Mehr erfahren

NACH OBEN